Schlagwort-Archiv: Weltkirche

Orientierungswochenende der Comboni- Missionare und der SalvatorianerInnen für Freiwilligendienste 2017/2018

Hast du Interesse an einem Freiwilligendienst?

Das Orientierungsseminar der Comboni- Missionare und der SalvatorianerInnen vom 02. bis 04. Dezember 2016 in Nürnberg bietet umfangreiche Informationen zum Thema Freiwilligendienst im weltwärts-Programm.

Der gemeinsame Freiwilligendienst der Comboni-Missionare und der SalvatorianerInnen heißt „MissionarIn auf Zeit (MaZ)”. Mit ihm können junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren für ein Jahr in einem Projekt der Comboni-Missionare oder der SalvatorianerInnen im Ausland mithelfen, um neue Erfahrungen zu sammeln, den Horizont zu erweitern und ein Stück der Weltkirche kennen zu lernen.

Das Seminar beginnt am Freitag, den 02.12.um 18:00 Uhr mit dem Abendessen und endet am 04.12. um 13:30 Uhr nach dem Mittagsessen. Die Teilnehmerebühr von 40 Euro wird vor Ort eingesammelt, trotzdem solltest du dich per E-Mail vorher bei Brigitte Rolfes mit folenden Informationen (brigitte.rolfes@comboni.de) anmelden:

 

Name und VornameOrientierungsseminar 2016
Straße
PLZ, Ort
E-Mail
Telefon
Geburtsdatum
Vegetarisches Essen erwünscht?

 

weitere Informationen:

Flyer_2016_Orientierungswochenende_deutschland

 

Rückkehrerforum

Das Forum

Vom 2. bis 3. Oktober jeden Jahres findet das FORUM für RückkehrerInnen der weltkirchlichen Friedensdienste statt. Das Forum ist eine Plattform, auf der RückkehrerInnen aller Trägerorganisationen die Gelegenheit haben, sich zu treffen und auszutauschen. Neben dem gemeinsamen Erinnern an die vielfältigen Erfahrungen im Ausland, werden an diesem Treffen verschiedene Themen aus dem Bereich Eine Welt – Globales Lernen, Entwicklungspolitik und Weltkirche aufgegriffen und diskutiert. Sie sollen Impulse für ein weiteres Engagement hier in Deutschland geben.

Das Forum findet immer beim BDKJ in Wernau statt und wird von den Missionaren auf Zeit, der missio-Diözesanstelle und dem BDKJ in Zusammenarbeit mit RückkehrerInnen vorbereitet.