Paderborn

MaZ Freundeskreis

Über die Aktivitäten im Bistum hinaus gibt es in und um Paderborn einen MaZ-Freundeskreis, der ist ganz privater Natur. Wir treffen uns sehr unregelmäßig zum Quatschen, Essen und Trinken bei jemandem Zuhause oder in der Stadt zum Kaffeetrinken. Hin und wieder kommen mal jüngere Rückkehrer dazu und wir freuen uns immer über neue Gesichter. Zusammen planen wir auch die Libori-Aktionen (siehe unten). Melde dich einfach bei Anja.


Und noch etwas Besonderes: der MaZ-Hof

Wir haben in Scharmede vor den Toren Paderborns einen mazigen Bauernhof. Zur Zeit wohnen hier 6 MaZ Rückkehrer oder andere Freiwillige, die ihren Dienst in Brasilien, Honduras, Ghana, Kenia, Pakistan, Bangladesch oder den Philippinen absolviert haben. MaZ, die nach ihrem Einsatz, oder während ihres Studiums oder sonst wann eine Auszeit brauchen oder Ruhe um sich wieder einzugewöhnen oder nicht wissen wie weiter, sind bei uns immer herzlich willkommmen. Und wenn ihr wollt, könnt ihr auch gegen Kost und Logis ein bisschen (oder auch viel) bei uns mitarbeiten! Über das WWOOF Programm haben wir auch immer wieder Work and Traveller aus aller Welt zu Gast.

Kontakt zu Anja und Marius Pötting


Monatliches Treffen für Interessierte in Paderborn

Jeden Monat findet in der Katholischen Hochschulgemeinde – KHG (Gesellenhausgasse 3 in Paderborn) ein Infotreffen statt. Organisiert wird es vom Referat Weltmission, Entwicklung, Frieden des Bistums Paderborn. Dort berichten ehemalige MaZ interessierten, zukünftigen MaZ über das Programm. Im Vordergrund steht bei diesem Treffen der Austausch zwischen Rückkehrerern und Interessierten über alle möglichen Fragen des MaZ-Einsatzes. Gelegentlich verabreden sich RückkehrerInnen im Anschluss an das Treffen, um noch andere Aktivitäten zu unternehmen.

Das Treffen findet regulär jeden 1. Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr statt, außer in den Ferien.

Kontakt zu Ulrich Klauke


MaZ auf Libori

Jedes Jahr Ende Juli gibt es in Paderborn ein großes Volksfest: Libori. Ein Tag in der Woche (meistens der erste Sonntag) ist Tag der Weltmissionen auf dem Verbändeplatz hinter dem Dom, da sind alle MaZ’ler aus Paderborn eingeladen uns beim Infostand, Eine Welt Waren Verkauf und bei diversen Workshops zu unterstützen, oder einfach nur zum Quatschen vorbeizukommen.

Kontakt zu Anja und Marius Pötting

In der Libori Woche lädt auch der Bischof alle MaZler aus dem Bistum einmal ein. Da gibt es aber dann offizielle schriftliche Einladungen vom Referat Weltmission, Entwicklung, Frieden. Termin ist immer der Mittwoch in der Liboriwoche.