Aktuelles

Katholikentag 2016 – Anmeldung ist jetzt möglich!

25. -29. Mai 2016 in Leipzig

Gemütlicher TagesausklangDer Katholikentag 2016 steht vor der Tür. Unter dem Motto „Seht, da ist der Mensch“ dürfen die Missionare auf Zeit in Deutschland (MaZiD) auf keinen Fall fehlen.

Sei dabei, beim MaZtratzenlager, beim Café InterMaZional, beim weltkirchlichen Mittagsgebet, bei den Erfahrungsberichten, und und und…!

Melde dich gleich hier an!

 

Eine-Welt-Camp

Evaluation 2015 und Planung 2017 vom 02.-04. Dezember 2015

think tankWir wollen hier keine abgedroschenen Fußballfloskeln aufgreifen, aber nach dem Camp ist vor dem Camp. Daher der Aufruf: Wer hat Lust, sich im Jahr 2016 intensiv mit der Planung vom Eine-Welt-Camp 2017 zu befassen? Das erste Treffen findet am ersten Dezemberwochenende in Würzburg statt. Bei Interesse oder Fragen meldet euch bei Tabea.

Infos zum vergangenen Camp findet ihr hier.

 

 

Orientierungswochenenden Freiwilligendienst

unverbindliche Informationsveranstaltungen

“Ein Jahr im Ausland?” – du hast Interesse an einem Freiwilligendienst im Ausland, bist aber nicht sicher, was damit einhergeht? Du findest die MaZ Stichworte mitleben – mitbeten – mitarbeiten interessant, kannst dir aber nicht vorstellen, wie dieser Leitsatz im Kontext einer fremden Kultur aussehen könnte? Du hast “weltwärts” schonmal gehört, weißt aber nicht, was sich dahinter verbirgt? Dann besuche eines der Orientierungsseminare der MaZ Orden. Die aktuellen Termine findest du hier.

 

Treffen vom Arbeitskreis Eine-Welt-Handel

am ersten Oktoberwochenende 2015 fand das AK Treffen in Aachen statt

AK Treffen - Gruppenbild

AK Treffen – Gruppenbild

Bei dem Treffen kamen engagierte AK Mitglieder zum Planen, Strukturieren und Gestalten des MaZ Eine-Welt-Handels zusammen. Dieser ist bisher zweiteilig gegliert: Einerseits durch Stände auf vielfältigen Veranstaltungen, wie dem Katholikentag oder dem regionalen Libori Fest und andererseits durch den Versand der MaZ-Kiste, die den Gemeinden zur Verfügung gestellt wird.

 

Treffen vom Arbeitskreis Rückkehrer*innen

Vom 04.-06. September 2015 hat sich der Arbeitskreis Rückkehrer*innen in Aachen getroffen

Brainstorming beim AK Treffen

Das Treffen hatte die zentrale Fragestellung zur Grundlage: Wie kann ich mich als Rückkehrer*in weiter engagieren? Wir haben eine Zusammenstellung verschiedener Einsatzfelder verfasst und stellen sie auf den Auswertungsseminaren einiger entsendender Orden vor. Wir freuen uns, bald viele neue MaZ in unsere Kreise aufnehmen zu können und von dem frischen Enthusiasmus zu profitieren! Mehr zum Arbeitskreis Rückkehrer*innen findest du hier.